Experten aus verschiedenen Bereichen der Wissenschaft und der Wirtschaft begleiten die kontinuierliche Weiterentwicklung der von der exameo GmbH konzipierten Prüfungsmethode. Neutral und unabhängig beurteilen sie den wissenschaftlichen Ansatz und die Eignung der Methode.

Die Mitglieder des Expertenbeirats der exameo GmbH sind:

Professor Dr. Christoph J. Börner

Professor Dr. Christoph J. Börner,
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Herr Prof. Dr. Christoph J. Börner studierte nach der Ausbildung zum Bankkaufmann Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln. Dort promovierte und habilitierte er auch. Seit 2002 ist er ordentlicher Professor für Betriebswirtschaftslehre und leitet an der Universität Düsseldorf den Lehrstuhl für Finanzdienstleistungen.

Prof. Dr. Börner befasst sich in seinen Forschungsprojekten unter anderem mit der ökonomischen Theorie der Finanzdienstleistungswirtschaft, strategischem Bankmanagement, Gründungs- und Mittelstandsfinanzierung. Zudem ist er Autor zahlreicher Zeitschriften- und Buchbeiträge.

http://www.fidl.uni-duesseldorf.de


Dr. Claus Dethloff,
Geschäftsführender Gesellschafter ServiceValue GmbH Köln

Nach dem Studium der Psychologie promovierte er zum Dr. rer. pol. an der Universität zu Köln mit dem Thema „Akzeptanz und Nicht-Akzeptanz von technischen Produktinnovationen“. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter war er mehrere Jahre lang freiberuflich in der Marktforschung und Unternehmensberatung tätig mit den Schwerpunkten Konsumentenverhalten, Personalqualifizierung und Organisationsentwicklung. Als ausgewiesener Methodiker entwickelte er sog. Rating-Verfahren zur Servicequalität und war Geschäftsführer der ServiceRating GmbH. Dr. Claus Dethloff ist Lehrbeauftragter zur „Psychologie der Dienstleistung“ am Institut für Wirtschafts- und Sozialpsychologie der Universität zu Köln.

http://servicevalue.de


Professor Dr. Jürgen Moormann

Professor Dr. Jürgen Moormann,
Frankfurt School of Finance & Management

Prof. Dr. Jürgen Moormann studierte nach der Ausbildung zum Bankkaufmann Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten Kiel und Zürich. In Kiel promovierte er und war anschließend fünf Jahre in der Unternehmensberatung für Banken tätig. Seit 1995 ist er Professor für Bankbetriebslehre an der Frankfurt School of Finance & Management.

Die Lehr- und Forschungsschwerpunkte von Prof. Dr. Moormann sind Strategieentwicklung, Business Engineering und Prozessmanagement in Banken. Er ist Leiter des ProcessLab – ein auf das Prozessmanagement ausgerichtetes Forschungscenter der Frankfurt School. Zudem ist er Autor mehrerer Bücher und zahlreicher Buch- und Zeitschriftenbeiträge.

http://www.frankfurt-school.de/moormann

„I do not need to be a Shakespeare, I must, though, have a sincere desire to inform.“

Warren Buffet